Sie wollen das sächsische Weinland mit seinen Winzern und Besonderheiten kennenlernen? Ihren Wünschen entsprechend organisiere ich für Sie individuelle Touren und zeige Ihnen die Highlights meiner Heimat. Ganz gleich ob Weinbergswanderung, Weingutstour, Stadtführung und / oder kulturelle Führung, ich gestalte für Sie das passende Programm. Dementsprechend kann Ihr Tag mit einer Weinbergswanderung starten und im Anschluss besuchen wir das dazugehörige oder ein anderes Weingut. Am Nachmittag bzw. Abend kann das Programm durch eine Stadtführung oder der Besichtigung einer Kultureinrichtung (z.B. Porzellanmanufaktur MEISSEN) abgerundet werden. Die Buchung und die Organisation für die einzelnen Etappen, übernehme ich gerne für Sie.
Nachfolgend finden Sie die einzelnen Varianten & Kombinationsmöglichkeiten. Wenn Sie auf das jeweilige Bild klicken, werden Sie auf die dazugehörige Seite geleitet.

 

Weinbergstouren
Von Radebeul über Meißen, bis nach Diesbar-Seußlitz biete ich für Sie individuelle Weinbergstouren an. Ihren Wünschen entsprechend wird jede Tour individuell geplant und wir stimmen die Weingüter ab, die wir besuchen und dessen Weine wir verkosten. Die Touren haben eine in der Regel eine Dauer zwischen 3 h bis 5 h und können mit anderen Programmpunkten erweitert werden.

Weinproben
Meine Weinproben können direkt bei einem ausgewählten Winzer oder in einem Weinladen stattfinden. Entsprechend des Veranstaltungsortes kann auf Wunsch ein kleiner Imbiss, ein Buffet oder ein Menü gereicht werden. Der Umfang der Weine richtet sich nach Ihren Wünschen.

Weingutstouren
Ich stelle Ihnen verschiedenen Weingüter in Sachsen vor. Teilweise moderiere ich selber in den Betrieben, so dass wir von der Saison wie Erntezeit oder Weihnachten unabhängig sind. Besuchen Sie mit mir das Weingut Mariaberg in Meißen, das Weingut Schuh in Sörnewitz, das Weingut Jan Ulrich in Diesbar-Seußlitz, das Weingut Karl-Friedrich Aust, das Weingut, das Weingut Schloss Wackerbarth in Radebeul und das Weingut Rothes Gut in Meißen.

Kulturführungen
Meißen ist die Wiege Sachsens, die Geburtsstätte des sächsischen Weinbaus und der Gründungsort der ersten europäischen Porzellanmanufaktur. Begeben Sie sich mit mir auf die Spuren durch diese bald 1100 Jahre alte Dame und erleben verborgene Winkel sowie die ein oder andere Anekdote zu dieser Stadt. Zusätzlich führe ich Sie auch gerne durch die Porzellanmanufaktur, zeige wie das Porzellan gefertigt wird und präsentiere ausgewählte Stücke im Porzellanmuseum.